Am Freitag, den 02.11.18., waren wir, der WPK-Erdkunde der 7. Klasse, unter Begleitung von Herrn Nitschke und Frau Spillner zu Besuch in der Sternwarte Sankt Andreasberg.

In der Sternwarte wurden wir von Herrn Utz Schmidtko (Vorsitzender der Sternwarte) und Herrn Reinhard Görke empfangen. Danach wurden uns zwei interessante Vorträge über das All, die Sterne, die Sonne und die Planeten gehalten. Im Anschluss wurde uns die interaktive Himmelsscheibe gezeigt, die sogar Blinde bedienen können, und uns wurde das selbstgebaute Planetarium vorgeführt.

 

 

Im Anschluss wurde uns ein Teleskop gezeigt und erklärt. Obwohl es kalt war, hatten wir Schüler viel Spaß und erfuhren viel Wissenswertes. Ein Besuch in der Sternwarte lohnt sich für Interessierte in jedem Fall.

(Text: J. Röker)

   
© Oberschule Braunalge